Ninfly Münster Marketing Werbung Contigo

Ninfly – Home of modern Sports

Die Geschichte beginnt in einem ehemaligen Möbelhaus. 5.000 Quadratmeter groß. Gleichzeitig aber eine Deckenhöhe von 4 Metern. – Nicht gerade die besten Voraussetzungen für einen Indoorspielplatz. Aber nebenan in der ehemaligen Lagerhalle sollte dann ja auch ein ergänzender Trampolinpark entstehen. Hier war die Decke hoch. Allerdings erschienen die dortigen 2.000 Quadratmeter jetzt erst einmal viel kleiner.

Doch Neugründer Tom war nicht abzubringen. Sein neues Geschäftsmodell stand vor ihm. Schließlich hatte er bereits einige Erfahrung im Freizeitmarkt anzubieten. Also wurden Ideen, Konzepte und Pläne besprochen. Bei der Ausstattung setzte der Unternehmer auf den Gerätehersteller ELI-Play. Hier wurde von der Trampolin-Ausstattung bis zum Ninja-Parcours und dem kompletten Indoorspielplatz alles termingerecht und in bester Qualität geliefert. Um schließlich auch den termingerechten Aufbau zu garantieren, griff der künftige Betreiber dann auch schon mal zu ungewohnten Mitteln: Mit der Fräsmaschine für den Straßenbau wurde kurzerhand der komplette Bodenbelag des ehemaligen Möbelhauses entfernt. Dazu musste zwar die ein oder andere Außenwand weichen, doch der Zweck heiligte hier definitiv die Mittel.

 

Marke, Marketing und Werbung von Contigo

Auch bei der Namensgebung musste man etwas in die Trickkiste greifen. Denn der ursprüngliche Favorit wurde während der Anmeldezeit von einem zwar branchenfremden, aber angeblich vergleichbaren Markenbezeichnung boykottiert. Kurzerhand änderte man also die Bezeichnung zum heutigen Ninfly. Ebenso kurzerhand änderte Contigo dann auch nochmal das bereits erstellte Corporate Design, um pünktlich zur Eröffnung alle Werbemittel und Wandgestaltungen liefern zu können. Interessanterweise teilte man beim künftigen Ninfly die Vorliebe für die Farbe Orange. So hatte Contigo mit der eigenen Hausfarbe praktisch ein Heimspiel. Innerhalb einer rekordverdächtigen Zeit entstanden so neben einer aussagekräftigen Marke auch die notwenden Maßnahmen wie Homepage mit Anbindung zur Onlinebuchung. Screens für die Anmeldung am Terminal. Diverse Vorlagen für den Graffiti-Sprayer und weiterführende Drucksachen für die Erstbewerbung.

 

Trampolinpark und Indoorspielplatz

Der Erfolg sollte unserem Kunden Recht geben. Während der Trampolinpark durch seine Fläche auch in der Höhe überzeugt, präsentiert sich die Haupthalle mit gerade mal 4,80m Deckenhöhe ebenfalls sehr einladend. Vom großzügigen Einlass, über das modern eingerichtete Bistro, bis zum eigens durchdachten Ninja-Parcours passt alles perfekt. Regelmäßige Updates des – ohnehin schon sehr vielseitigen – Angebots sorgen darüber hinaus für dauerhaften Spaß und ein wiederkehrendes Erlebnis. Wie regelmäßige Besucher-Auswertungen beweisen, kann der in Münster beheimatete Park auf ein sehr großes Stamm-Publikum stolz sein. Mehr als 30% der Gäste besuchen die Anlage mindestes 3x jährlich.  Wir freuen uns mit Ninfly und sind stolz Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.

Hier geht’s direkt zu Ninfly.

Ihr Ansprechpartner

Frank Pieper
  • fp@contigo.ag
  • 0171 / 4031858

Weitere Artikel

Menü